Allgemein Radsportjugend

Bioracer Niedersachsen-Schüler-Cup 2024

Der Radsportverband Niedersachsen führt zur Nachwuchsförderung im Radsport im Jahr 2024 eine Rennserie für Schülerinnen und Schüler der Klassen U 11, U 13 und U 15 durch.
Teilnahmevoraussetzungen
Die Rennserie ist offen für Fahrerinnen und Fahrer des Radsportverbandes Niedersachsen. Es findet eine getrennte Wertung (weiblich / männlich) statt. Bei nationalen Rennen bleiben die Platzierungen von Sportlerinnen und Sportlern anderer Landesverbände vakant, d. h. für die Gesamtwertung der Serie wird nicht nachgerückt.
Die Rennserie 2023 beinhaltet alle niedersächsischen Straßen-, Rundstrecken- und Bahnrennen, bei denen die Klassen U 15, U 13 und U 11 (m/w) ausgeschrieben sind.

Zurzeit stehen folgende Veranstaltungen fest (Stand: 09.01.2024):

25.02. – Athletiküberprüfung in Hannover (Akademie des Sports)

01.05. – 56. Lindener Bergpreis (nur U 15)

N.N.    – LV-Meisterschaft Einzelzeitfahren (NDS)

05.05. – LV-Meisterschaft 1er Straße

09.05. – 32. Großer Preis von Buchholz (unter Vorbehalt)

20.05. – 59. Großer Preis von Borsum

02.06. – Eichsfelder Radsporttage

09.06. – 25. Kleiner Preis von Buchholz (unter Vorbehalt)

N.N. –    LV-Meisterschaft Niedersachsen Berg 2024 (nur U 15)

29.09. – Großer Herbstpreis der RSG Hannover

Änderungen und Ergänzungen werden auf unserer Homepage unter www.radsportverband-niedersachsen.de unter dem Menüpunkt „Jugend“ stets aktuell bekannt gegeben!
Gewertet werden:
Platz  1 25 Punkte Platz 9 7 Punkte
Platz  2 20 Punkte Platz 10 6 Punkte
Platz  3 15 Punkte Platz 11 5 Punkte
Platz  4 12 Punkte Platz 12 4 Punkte
Platz  5 11 Punkte Platz 13 3 Punkte
Platz  6 10 Punkte Platz 14 2 Punkte
Platz  7  9 Punkte Platz 15 1 Punkt
Platz  8  8 Punkte
Es gibt keine Streichresultate. Doppelte Punktevergabe anlässlich des Finallaufes lt. Beschluss der Fachkonferenz Rennsport und MTB 2018!
Um in die Gesamtwertung am Ende der Serie zu kommen, ist die Teilnahme an mindestens drei Wettbewerben erforderlich!

Preise für die Gesamtwertung am Ende der Serie: U 11 / U 13 / U 15 männlich: Geldpreise nach Beteiligung, Urkunden und Auszeichnungen; U 11 / U 13 / 15 weiblich: Geldpreise nach Beteiligung, Urkunden und Auszeichnungen.

Die Gesamtstände sind auf der Seite www.radsportverband-niedersachsen.de unter dem Menüpunkt „Jugend“ nach den einzelnen Rennen abrufbar.
Radsportverband Niedersachsen e. V.
gez. Jörg Wiechmann – Vizepräsident Leistungssport Rennsport und OffroadGez. Dr. Dieter Borvitz – Koordinator Radrennsport